ZURÜCK ZUR CREW-ÜBERSICHT
Vanessa Vario - Choreographie
Mit der Welturaufführung des Musicals LICHTERLOH 2007 begann Vanessa Varios Karriere als Choreographin. Nach fünf weiteren Erfolgsmusicals, darunter AIDA und HAPPY LANDING - Das Musical , die sie von 2008 bis 2019 in Deutschland und der Schweiz choreographierte, setzt sie TOMMY TAILORS TRAUMFABRIK - Das Musical nun tänzerisch um. Als Vierjährige begann sie ihre Ausbildung im klassischen Ballett, nahm Unterricht an der Ballettakademie Gorkin in Basel und absolvierte anschließend eine professionelle Tanzausbildung am Max Bill Theater in Schaffhausen. Unter der Leitung von Malou Fenaroli Leclerc war sie mit der Cinevox Junior Company auf Schweiztournee. Sie tanzte in Choreografien von Franz Brodmann, Linda Magnifico, Jacqueline Beck, Luciano di Natale und Samuel Meystre. Unterrichtet wurde sie unter anderem von Cathy Sharp, Myrna Kamara, Borbala Meinig, Ise Leukern und Christina Gehrig Binder. Im Jahr 2006 wurden die Macher der Hochrhein Musicals auf die talentierte Tänzerin aufmerksam und holten sie als Choreographin und Dance Captain ins Boot. Vanessa Varios Temperament und Kreativität gepaart mit einem Mix aus klassischem Ballett und Musicaldance ergeben zusammen eine einzigartige Mischung, die sich im gesamten Stück wiederfindet.