ZURÜCK ZUR CREW-ÜBERSICHT
Alexander Dieterle - Produktion, Ton
Analytisches Denken, erkennen was wichtig ist und das Talent jedes Problem auf ein einfaches verständliches Modell herunter zu brechen. All das sind Fähigkeiten, die einen guten Unternehmensberater ausmachen und alle sind bei Alexander Dieterle in einer Person vereinigt. Hinzu kommt die Gabe, neue, echte Lösungen für alte Probleme zu kreieren. Kurz gesagt, er bringt die Dinge auf den Punkt. Alexander Dieterle lernte Jochen Frank Schmidt 1994 durch gemeinsame musikalische Aktivitäten kennen. Wenig später gründeten die beiden die Band OMIKRON, in der er hinter dem Schlagzeug saß und 1998 den Bundespreis bei „Jugend rockt“ gewann. Während seines Studiums der Informatik an der Technischen Hochschule in Karlsruhe wurde er Kulturreferent der Universität und damit Cheforganisator eines der größten Unifeste in Süddeutschland mit über 5000 Besuchern. Im Jahr 2006 gründete Alexander Dieterle zusammen mit Jochen Frank Schmidt die Hochrhein Musicals GmbH & Co. KG und produzierte mit großem Erfolg die Musicals LICHTERLOH, LUST AM LEBEN, HERZKLOPFEN, BiKiNi SKANDAL, AIDA und HAPPY LANDING. Außerdem ist er verantwortlich für den IT-Bereich (Internet-Auftritt, Ticketsystem „BigTicket“ usw.) und sorgt als Toningenieur bei den Musicalproduktionen für den richtigen Sound.